Orientierungslaufgruppe Ströck Wien
 

Wintercup wird 20

1999 hatte Paul Grün, damals noch OLC Tyrolia, die Idee statt eines reinen Clubtrainings einen allgemein zugänglichen Cupbewerb zu organisieren. 2003 wurde der Cup von OLC Wienerwald und dem neuen Verein OLG Ströck Wien durchgeführt, bevor dann ab 2004 die OLGruppe Ströck den kompletten Cupbewerb übernahm und ihn durch immer neue Sprintkarten zu dem machte, was er heute ist.

Die detailierte Ausschreibung gibt es im Dezember

 


Erfreulicher Fuß-OL Saisonabschluss im südlichen Niederösterr.

Ende Oktober gingen 5 OLGlern auf Ranglisten-Punktejagd. Samstags ging es außerdem in Lichtenwörth um die Österr. Nacht Meistertitel. Im flachen Auwald waren recht anspruchsvolle Bahnen gelegt worden. Mann und Frau der Nacht aus OLG-Sicht waren Werner und Sandrina. Als Nacht-Überraschungssieger 2017 konnte Werner mit einem perfekten Lauf den Titel verteidigen. Sandrina, Österreichische Staatsmeisterin im Duathlon, hatte an diesem Wochenende gleich 2 OL-Erfolgserlebnisse: Samstag Bronze in der Dameneliteklasse in der Nacht und einen 3. Platz am Sonntag beim letzten Austria Cup in Kirchberg am Wechsel.

Wir gratulieren !!!!

 


RAAM - Herbert willst nochmals wissen

Nach 2014, wo Herbert mit 3 weiteren Rentnern das "Race across America" in 7 Tagen 3 Std und 54 min. bewältigte, will er es 2018 in einer neuen 4er Teamkonstellation (Kat.: 70+) nochmals probieren.

Wir wünschen viel Erfolg.

https://crataegutt-seniors.jimdo.com/ https://www.facebook.com/themadgreyhounds/?pnref=story

 


WM Bronze für Paul Grün

Bei der im August in Frankreich ausgetragenen Mountainbike-Orienteering Senioren Weltmeisterschaft konnte Paul Grün im Sprintbewerb den 3. Platz erreichen.

Der am Universitätscampus von Orleans ausgetragene Eröffnungsbewerb (Sprint) bestand aus einem ständigen Wechsel von Wiesenflächen und Gebäudekomplexen. Ein Orientierungsfehler im Mittelteil kostete möglicherweise die Silbermedaille.

Beim Folgebewerb, der Mitteldistanz, verlor Paul nach einer Rempelei die elektronische Registriereinheit und musste aufgeben.

Beim Abschlussbewerb über die Langdistanz (rund 33 Fahrkilometer auf Waldwegen) ging es im relative flachen Wald sehr flott dahin und auch die Zeitabstände waren gering. Hier belegte Paul den 25. Platz von 32 Startern aus 16 Nationen.

Nach Silber 2014 in Polen die 2. WM Medaille für Paul Grün. Jetzt geht es an die Vorbereitung der MTB-O WM 2018 in Österreich.

 


Michael Österreichischer Vizemeister im MTB-O

Nach einiger Zeit an Abstinenz beim MTB-O, versuchte es Michael Pölzelbauer bei den MTB-O Days in Bad Vöslau erneut.

Der Bewerb bestand aus ÖM Sprint und Mitteldistanz am Samstag und der ÖM Lang am Sonntag. Bei den Samstagsbewerben legte Michael zwei solide Rennen in´s Gelände rund um Bad Vöslau und belegte zweimal den 4. Platz in der Austria Cup Wertung. Nachdem er sich scheinbar am Samstag warm gefahren hatte und ihm ohnedies die längeren Distanzen mehr liegen, legte er fahrerisch noch nach und belegte in der Kategorie H 40 den 2. Platz und wurde somit Österr. Vizemeister in der MTB-O Langdistanz.

Der Club gratuliert !

 


MTB-O Weltcup-Video

 


********************************************************************************

  >MITGLIED WERDEN !

Anmeldeformulare einfach per Mail anfordern unter olgwien@gmail.com . Wir stehen auch für Informationen persönlich zur Verfügung (0664 / 395 22 44 - Hr. Grün).

 

Der OLG Ströck ist ein kleiner aber feiner OL Verein, von Weltmeistern bis zu Hobbyläufern.

Alle Infos findest Du unter http://www.olg-wien.at/ueber/mitgliedsbeitraege.php
Mitgliedsbeiträge

 

***************************************************************************

******************************************************************

   → Unser Fotoalbum

 

Ströck Wien